Workshop Appkunde- Smartphone und Tablet
Der Workshop gibt vertiefende Einblicke in die Nutzung von Apps: Wo findet man diese, wie lädt man sie herunter, wie löscht man sie? Bei einer App-Entdeckungstour können die Teilnehmer ihre Erfahrungen mit der Nutzung von Apps austauschen und sich gegenseitig Tipps geben. Darüber wird aufgezeigt, wie man Einstellungen auf das eigene Nutzungsverhalten zugeschnitten anpassen kann. Durch den Workshop am Di. 03.03 von 15.00 – 17.00 Uhr führt Dieter Dziwinski. Die Kursgebühr beträgt 14,- €. Anmelden können Sie sich per Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 07153/550696 zu unseren Geschäftszeiten.

Workshop Fit für das Smartphone & Tablet
Der Workshop zeigt, welches Potential in diesen kleinen Geräten steckt. Er gibt praktische Hilfestellung bei den grundlegenden Einstellungen von Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem. Gezeigt wird beispielsweise, wie man Kontakte anlegt, ein E-Mail-Konto einrichtet oder einen Messenger lädt und nutzt. Er gibt zudem Tipps zum Fotografieren und anschließendem Verwalten der Fotos. Durch den Workshop am Fr. 06.03 von 15.00 – 17.00 Uhr führt Dieter Dziwinski. Die Kursgebühr beträgt 14,- €. Anmelden können Sie sich per Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 07153/550696 zu unseren Geschäftszeiten.

Vortrag: Ist die Welt noch zu retten? Teil 2
Im ersten Teil dieses Vortrages ( Sep 2019) hatte Herr Palentien aufgezeigt, welche Folgen unser praktizierte Lebensstiel auf den Ressourcenverbrauch der Welt hat und welche aktuellen Auswirkungen dies auf unsere Umwelt hat.
Im zweiten Teil geht es um die langfristigen Folgen die unser Verhalten auf die globale Entwicklung hat. Wie sich durch den Gletscherabbau der Meeresspiegel und die Meeresströmungen verändern und damit unser Wetter beeinflussen. Das Ganze verschärft sich durch die ständig wachsende Bevölkerung mit ihren wachsenden Bedürfnissen. Gibt es ein Alternativmodell zum heutigen Lebensstiel und kann dies helfen die Welt noch zu retten? Der Vortrag von Dietmar Palentien findet statt am Do. 12. März ab 17.00 Uhr im Vereinsheim von Senioren Online Reichenbach/Fils in der Wilhelmstraße 15. Der Vortrag ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.