Liebe SOR Mitglieder*innen,
hier die aktuellen Informationen aus SOR für die Kalenderwoche 09.21

SOR macht online weiter.

Corona ist da und wird auf lange Sicht bleiben. Jetzt haben wir Impfstoffe und das gibt Hoffnung auf eine gute Zukunft. Es wird aber noch Monate dauern, bis diese Impfstoffe weltweit in ausreichender Menge zur Verfügung stehen und wir durchgeimpft sind.
Wir setzen unsere Kommunikation und Beratungstätigkeit deshalb zunächst online fort.


Fragen zu technischen Problemen stellen Sie bitte per Mail an unsere Service-Adresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!., Wir werden versuchen diese Fragen auf individuelle Art und Weise zu lösen.
Außerdem stehen wir zu den für SOR üblichen Zeiten – Dienstagvormittag ab 10.00 Uhr und Donnerstagnachmittag ab15.00 Uhr in einer Video-Liveschaltung zur Verfügung.
Der Link für die Anmeldung lautet:
https://us02web.zoom.us/j/3669842054?pwd=ZlliYlp6WVJlT29vSGtvWE9ROTJiQT09
Wer mit dem Smartphone teilnehmen will braucht eventuell folgende Zugangsdaten:
Meeting-ID: 366 984 2054; Kenncode: Proxxon

Seien Sie mutig und melden Sie sich einfach einmal an.


Folgende Termine sind geplant:

Di 02.03.                       09.45 - 10.05               Bernhard   Empfang der Teilnehmer und offene Kommunikation

                                      10.05 - 10.25               Bernhard   Rückblende Fachpresse
                                       10.25 - 10.30               Albert         to move on (Sport vor dem Bildschirm)                        
                                       10.40 - 11.10               Dieter         Informationen zu Smartphone und Apps
                                       11.00 -                          alle                                Offene Kommunikation


Do 04.03.                      14.45 - 15.05               Bernhard   Empfang der Teilnehmer und offene Kommunikation
                                      15.05 - 15.25                Bernhard   Rückblende Fachpresse
                                      15.25 – 15.30              Albert         to move on (Sport vor dem Bildschirm)
                                      15.30 - 16.00               Dieter         Informationen zu Smartphon und Apps
                                      16.00 -                          alle             Offene Kommunikation

Falls Sie mit Ihrem Gerät (Smartphone, Tablet, PC) das erste Mal an einer ZOOM-Sitzung teilnehmen, werden Sie beim Anklicken des Links aufgefordert ein Miniprogramm/App herunter zu laden. Die ebenfalls angebotene Möglichkeit direkt den Browser zu nutzen ist noch keine gute Option.

Folgen Sie einfach den Anweisungen. Sollte es wider Erwarten Probleme bei der Installation geben, hinterlassen Sie bitte über unsere Service-Mailadresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ihre Telefon-Nr. Wir melden uns dann.

Bits und Bytes statt Kaffee und Kuchen
Damit in Zukunft jeder - wirklich jeder - die Freude an sämtlichen Funktionen des Smartphones erleben kann, haben wir bei der online Kommunikation immer ein paar Tipps und Tricks zum Gerät (Gadget) und Apps.

Rückblende Fachpresse (Bernhard)
Ein Dauerbrenner ist das Thema Backup/Datensicherung. Es ist eine „kostenlose“ Lebensversicherung für unsere wertvollen Daten. Leider wird sie viel zu selten durchgeführt.

Infos über Smartphone und deren App´s (Dieter)
Womit und wie oft Sie Ihr Smartphone reinigen sollten!
In der heutigen Zeiten überlegen sich viele Menschen genau, was sie in die Hände nehmen möchten. Das Smartphone gehört sicher dazu. Das halten sie sich sogar ans Gesicht. Doch ist das nicht irgendwie unhygienisch?
Modernen Smartphones sind supertrocken und glatt, dadurch können sich nur wenige Keime festhalten. Bei alten Tastentelefonen sei die Keimbelastung dagegen höher. Wir haben Einfluss darauf, wie viele Keime sich auf dem Gadget befinden. Die Oberfläche des Smartphones ist ein Spiegelbild seines Nutzers. Am Di. und Do. bei der ZOOM Meeting sprechen wir darüber „Smartphone richtig reinigen“.

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen 26.02. um 19.30 Uhr
Die Digitalisierung hat alle Lebensbereiche erfasst und macht auch vor dem Gesundheitswesen nicht halt. Neben der Tatsache, dass wir versuchen müssen Schritt zu halten, bringen die Digitalisierung und die künstliche Intelligenz aber auch einen riesigen Blumenstrauß an ganz neuen Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten mit. In der nächsten Zeit kommen die ePatientenakte, das eRezept und die eArbeitsunfähigkeitsbescheinigung auf uns zu. Werfen wir gemeinsam einen Blick darauf, was wir sonst noch in den nächsten 10 - 15 Jahren zu erwarten haben.
Wegen der Corona Beschränkungen finden der Vortrag und die anschließende Diskussion online über das Konferenzsystem ZOOM statt.
Wer mit einem Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen will hat die technischen Voraussetzungen schon an Bord. Er benötigt nur die ZOOM-App, die er sich von seinem Store oder der ZOOM-HP herunterladen muss. Besitzer eines Stand-PC sollten eine USB-Webcam mit Mikrofon anschließen, sonst können sie nur stille Zuhörer sein.

Hier der Link zur Veranstaltung:
https://us02web.zoom.us/j/83115009076?pwd=VUo1R2NJNnNZbXBEc0pZbUxzbTlhQT09

Für Smartphone/Tablet
Meeting-ID: 831 1500 9076 und Kenn-Code: 554639

 

Liebe Mitglieder*innen von SOR
die Landesregierung hat ein Projekt unter dem Namen „gesundaltern@bw“ aufgelegt. In diesem Rahmen ist ein Vortrag entstanden, zu dem ich Sie alle recht herzlich einlade.
Der Vortrag findet am 26.02. um 19.30 Uhr online über das Konferenzsystem ZOOM statt.
Beste Grüße
Bernhard Peitz

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen
Die Digitalisierung hat alle Lebensbereiche erfasst und macht auch vor dem Gesundheitswesen nicht halt. Neben der Tatsache, dass wir versuchen müssen Schritt zu halten, bringen die Digitalisierung und die künstliche Intelligenz aber auch einen riesigen Blumenstrauß an ganz neuen Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten mit. In der nächsten Zeit kommen die ePatientenakte, das eRezept und die eArbeitsunfähigkeitsbescheinigung auf uns zu. Werfen wir gemeinsam einen Blick darauf, was wir sonst noch in den nächsten 10 - 15 Jahren zu erwarten haben.
Wegen der Corona Beschränkungen finden der Vortrag und die anschließende Diskussion online über das Konferenzsystem ZOOM statt.
Wer mit einem Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen will hat die technischen Voraussetzungen schon an Bord. Er benötigt nur die ZOOM-App, die er sich von seinem Store oder der ZOOM-HP herunterladen muss. Besitzer eines Stand-PC sollten eine USB-Webcam mit Mikrofon anschließen, sonst können sie nur stille Zuhörer sein.

Hier der Link zur Veranstaltung:
https://us02web.zoom.us/j/83115009076?pwd=VUo1R2NJNnNZbXBEc0pZbUxzbTlhQT09


Für Smartphone/Tablet
Meeting-ID: 831 1500 9076 und Kenn-Code: 554639

 

Liebe SOR Mitglieder*innen,
hier die aktuellen Informationen aus SOR für die Kalenderwoche 08.21

SOR macht online weiter.

Corona ist da und wird auf lange Sicht bleiben. Jetzt haben wir Impfstoffe und das gibt Hoffnung auf eine gute Zukunft. Es wird aber noch Monate dauern, bis diese Impfstoffe weltweit in ausreichender Menge zur Verfügung stehen und wir durchgeimpft sind.
Wir setzen unsere Kommunikation und Beratungstätigkeit deshalb zunächst online fort.


Fragen zu technischen Problemen stellen Sie bitte per Mail an unsere Service-Adresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!., Wir werden versuchen diese Fragen auf individuelle Art und Weise zu lösen.
Außerdem stehen wir zu den für SOR üblichen Zeiten – Dienstagvormittag ab 10.00 Uhr und Donnerstagnachmittag ab15.00 Uhr in einer Video-Liveschaltung zur Verfügung.
Der Link für die Anmeldung lautet:
https://us02web.zoom.us/j/3669842054?pwd=ZlliYlp6WVJlT29vSGtvWE9ROTJiQT09
Wer mit dem Smartphone teilnehmen will braucht eventuell folgende Zugangsdaten:
Meeting-ID: 366 984 2054; Kenncode: Proxxon

Seien Sie mutig und melden Sie sich einfach einmal an.


Folgende Termine sind geplant:

Di 23.02.                       09.45 - 10.05               Bernhard   Empfang der Teilnehmer und offene Kommunikation

                                      10.05 - 10.25               Bernhard   Rückblende Fachpresse
                                       10.25 - 10.30               Albert         to move on (Sport im Bürostuhl)                    
                                       10.40 - 11.10               Dieter         Informationen zu Smartphone und Apps
                                       11.00 -                          alle                                Offene Kommunikation


Do 25.02.                      14.45 - 15.05               Bernhard   Empfang der Teilnehmer und offene Kommunikation
                                      15.05 - 15.25                Bernhard   Rückblende Fachpresse
                                      15.25 – 15.30              Albert         to move on (Sport im Bürostuhl)
                                      15.30 - 16.00               Dieter         Informationen zu Smartphon und Apps
                                      16.00 -                          alle             Offene Kommunikation

Falls Sie mit Ihrem Gerät (Smartphone, Tablet, PC) das erste Mal an einer ZOOM-Sitzung teilnehmen, werden Sie beim Anklicken des Links aufgefordert ein Miniprogramm/App herunter zu laden. Die ebenfalls angebotene Möglichkeit direkt den Browser zu nutzen ist noch keine gute Option.

Folgen Sie einfach den Anweisungen. Sollte es wider Erwarten Probleme bei der Installation geben, hinterlassen Sie bitte über unsere Service-Mailadresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ihre Telefon-Nr. Wir melden uns dann.

Bits und Bytes statt Kaffee und Kuchen
Damit in Zukunft jeder - wirklich jeder - die Freude an sämtlichen Funktionen des Smartphones erleben kann, haben wir bei der online Kommunikation immer ein paar Tipps und Tricks zum Gerät (Gadget) und Apps.

Rückblende Fachpresse (Bernhard)
Es gibt viele Fragen zur Corona-Impfung: Wer kommt wann an die Reihe? Wo sind die Impfzentren? Wie kommt man zu einem Termin? Wir versuchen da etwas Klarheit zu schaffen.

Infos über Smartphone und deren App´s (Dieter)
Diese Woche erklären wir wieder Begriffe aus der Smartphone- Welt
Abkürzungen begegnen einem überall und häufig verwenden wir sie, ohne darüber nachzudenken. Besonders wenn es um das Smartphone oder Internet geht, sind sie vielseitiger, als die Katzenvideos in den Soziale Medien. Doch wissen wir wirklich wofür VPN, WLAN, RAM, HDR oder Dual-SIM stehen? Darüber sprechen wir am Di. und Do. im ZOOM Meeting.

 

Liebe SOR Mitglieder*innen,
hier die aktuellen Informationen aus SOR für die Kalenderwoche 06.21

SOR macht online weiter.

Corona ist da und wird auf lange Sicht bleiben. Jetzt haben wir Impfstoffe und das gibt Hoffnung auf eine gute Zukunft. Es wird aber noch Monate dauern, bis diese Impfstoffe weltweit in ausreichender Menge zur Verfügung stehen und wir durchgeimpft sind.
Wir setzen unsere Kommunikation und Beratungstätigkeit deshalb zunächst online fort.


Fragen zu technischen Problemen stellen Sie bitte per Mail an unsere Service-Adresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!., oder auf unseren Anrufbeantworter 0151 55992447. Wir werden versuchen diese Fragen auf individuelle Art und Weise zu lösen.
Außerdem stehen wir zu den für SOR üblichen Zeiten – Dienstagvormittag ab 10.00 Uhr und Donnerstagnachmittag ab15.00 Uhr in einer Video-Liveschaltung zur Verfügung.
Der Link für die Anmeldung lautet:
https://us02web.zoom.us/j/3669842054?pwd=ZlliYlp6WVJlT29vSGtvWE9ROTJiQT09
Wer mit dem Smartphone teilnehmen will braucht eventuell folgende Zugangsdaten: Meeting-ID: 366 984 2054 Kenncode: Proxxon

Seien Sie mutig und melden Sie sich einfach einmal an.


Folgende Termine sind geplant:

Di 09.02.                       09.45 - 10.05               Bernhard   Empfang der Teilnehmer und offene Kommunikation

                                      10.05 - 10.25               Bernhard   Rückblende Fachpresse
                                       10.25 - 10.40               Albert         to move on (Sport im Bürostuhl)                    
                                       10.40 - 11.10               Dieter         Informationen zu Smartphone und Apps
                                       11.00 -                          alle                                Offene Kommunikation


Do 11.02.                      14.45 - 15.05               Bernhard   Empfang der Teilnehmer und offene Kommunikation
                                      15.05 - 15.25                Bernhard   Rückblende Fachpresse
                                      15.25 – 15.40              Albert         to move on (Sport im Bürostuhl)
                                      15.40 - 16.00               Dieter         Informationen zu Smartphon und Apps
                                      16.00 -                          alle             Offene Kommunikation

Falls Sie mit Ihrem Gerät (Smartphone, Tablet, PC) das erste Mal an einer ZOOM-Sitzung teilnehmen, werden Sie beim Anklicken des Links aufgefordert ein Miniprogramm/App herunter zu laden. Die ebenfalls angebotene Möglichkeit direkt den Browser zu nutzen ist noch keine gute Option.

Folgen Sie einfach den Anweisungen. Sollte es wider Erwarten Probleme bei der Installation geben, hinterlassen Sie bitte über unsere Service-Mailadresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ihre Telefon-Nr. Wir melden uns dann.

Bits und Bytes statt Kaffee und Kuchen
Damit in Zukunft jeder - wirklich jeder - die Freude an sämtlichen Funktionen des Smartphones erleben kann, haben wir bei der online Kommunikation immer ein paar Tipps und Tricks zum Gerät (Gadget) und Apps.

Rückblende Fachpresse (Bernhard)
Steuerprogramme Elster & Co.

Infos über Smartphone und deren App´s (Dieter)
Kaum eine Technik hat sich in solch kurzer Zeit so rapide in unseren Alltag integriert wie die Mobiltelefonie. Mit dem Ausbau der Internetinfrastruktur war es sicher ein langer Weg vom herkömmlichen Handy zum Smartphone. In Deutschland besitzen von allen Mobilgerätnutzern immerhin schon ein großer Prozentsatz ein smartes Telefon, und das ist sicher noch nicht das Ende der Fahnenstange. Der Mobilfunknetzausbau schreitet schnell voran- z.B. 5G, WiFi-6 oder die eSIM Karte. Auch der verstärkte Konkurrenzdruck unter den Anbietern machet diesen Bereich immer attraktiver.

 

Zugang zu SOR ZOOM-Konferenzraum

Einrichten der Konferenz-Software
1. Schritt:
Die Funktion von Mikrofon und Lautsprecher prüfen.
Dazu die App „Sprachrekorder“ aufrufen und hören ob alles funktioniert.
2. Schritt: Die Funktion der Kamera prüfen.
Dazu die App „Kamera“ aufrufen und sehen ob alles funktioniert.
3. Schritt: Die Konferenzsoftware installieren
Dazu bei Mobilgeräten (Smartphone / Tablet) aus dem App-Store die App „ZOOM-Meeting“ herunterladen und installieren (kostenfrei).
Bei Windows-PC´s (Laptop oder Stand-PC) folgenden Link anklicken, die Software herunterladen und installieren (kostenfrei).
Download-Link: https://d11yldzmag5yn.cloudfront.net/prod/5.3.52879.0927/ZoomInstaller.exe
Wenn Sie bei der Installation nach einer Mailadresse und einem Passwort gefragt wirst, schließen Sie die Software kommentarlos. Die Software ist jetzt schon installiert. Die Auskünfte müssen Sie nur erteilen, wenn Sie in Zukunft selbst zu einer solchen ZOOM-Sitzung einladen wollen.
4. Schritt: Jetzt gehen Sie zurück zu dieser Information und rufen den Sitzungs-Link auf.
Sitzungs-Link: https://us02web.zoom.us/j/3669842054?pwd=ZlliYlp6WVJlT29vSGtvWE9ROTJiQT09
Hier wählen Sie „An einer Sitzung teilnehmen“. Sie werden nach einem Namen gefragt, mit dem Sie in der Sitzung angesprochen werden möchtest. Außerdem müssen Sie die Freigabe der Kamera bestätigen und dem System sagen, dass Sie mit dem „Computer-Audio“ teilnehmen möchten.
Jetzt sollte alles funktionieren.

Ab sofort bin ich jeden Samstag von 20:00 - 20:30 Uhr im Netz, so dass wir uns da schon treffen können. Falls Sie Probleme haben rufen Sie mich zu dieser Uhrzeit an unter 0151 1563 1976
Viel Erfolg
Bernhard

Kontakt

Wilhelmstraße 15,
73262 Reichenbach / Fils

Tel.: 07153 - 550696

Mail: sor.ev@t-online.de

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.